Vendredi 14 octobre 5 14 /10 /Oct 00:00

Concours aubergine de Kochtopf : http://kochtopf.twoday.net/stories/993959/

Photo mit Erklärungen auf   http://www.flickr.com/photos/34352551@N00/52635400/

In Japan, mein Heimatland, geht ein Sprichwort : im Herbst sollte die Schwiegertochter nie Auberginen essen. In dieser Jahreszeit sind diese Gemüse so hervoragend gut dass Sie darum zuviel essen würde. Ja, so böse kann eine Schwiegermutter werden um die guten Auberginen alleine zu essen. Sie behaupten es könnte eine künftige Schwangerschaft in Gefahr bringen...

Also, wenn Sie ihre Schwiegermutter nicht gerade eingeladen haben...

Für 4 Personnen

  • 5 Auberginen

  • 3 Tomaten

  • 4 Schalotten

  • 3 Knoblauch Zehen

  • 4 kleine Zitronen

  • 4 Scheiben Ziegenkäse

  • Olivenöl

  • Gewürze

  • Balsamischer Essig

Und wir brauchen auch noch 4 schöne grosse Teller. Ich habe einen dursichtigen Glassteller gewählt das war vielleicht nicht sehr günstig.

Hoffentlich haben sie Geduld mit meiner Redensart. Sie haben es schon bemerkt, es ist nicht meine Mutterssprache.

Also, wenn wir den Teller anschauen sehen wir dass er er in 6 kleine Qhadrate geteilt ist die wir so nennen werden.

A B C

D E F

G H I

In A und C gibt es nichts. Ödigkeit kann auch schön sein. In den anderen Fächer gibt es jedesmal eine Variation mit den Zutaten.Insgesamt sind es 8 vershiedene Vorbereitungen (Ich habe die Regeln des Wettbewerbs nicht gelesen, bin Ich jetz schon rausgefallen oder darf Ich noch mitköcheln?)
Jedes Geriecht hat ein besonderes Aroma

  1. B Eine Art kleine Türkische Variation.  (Kümmel und Coriander)

  2. D AuberginenKaviar (mit Paprika )

  3. E Auberginen Soufflé (mit Estragon)

  4. F Auberginen Schachlik (ohne Fleich) (mit Rosmarin)

  5. G TomatenCoulis (Tomaten schmecken so wunderbar mit Auberginen)

  6. H Aubergine gefühlt mit Aubergine und Totentrompette (mit Petersilie)

  7. I Mit Ziegenkäse bedeckte Auberginen Scheiben (Thymian und ein Tropfen Honig)

  8. Die Trennungen sind auch Auberginen, und sogar sehr kostbar

Um dieses Rezept auszuführen muss mann ziemlich organisiert sein. Ich brauchte umgefähr 3 Stunden. Aber es lohnt sich und Ich bedanke mich an die Organisatoren, sonst hätte wäre Ich wahrscheinlich nie auf die Idee gekommen.

SCHAHLEN : Zuerst muss mann eine Aubergine schählen, der Länge nach. Die Schahlen werden dan ins Wasser mit Zitrone und Salz gekocht. Sobald sie weich werden, hebt mann sie in der folgende Mischung auf : Zitrone, balsamischer Essig, Olivenöl, Salz und Pfeffer.

Um weiterzumachen brauchen wir jetzt

  • 12 Scheiben für die 4 Schachlik

  • 4 dicke Scheiben für die KäseRondellen

Diese 16 Scheiben quadratmässig anschneiden und einer Schüssel mit etwas Zitrone behalten

  • 8 sehr dicke Scheiben (4 cm hoch) für die gefühlte Vorbereitungen. Diese Scheiben werden ausgefüllt und mann behält das aussere Teil für die Fülleng and das Innere wird ganz klein geschnitten

Diese 8 Scheiben und das innere Fleich auf Backpapier legen und im Ofen braten.

Und Jetzt geht es wirklich los.



Gericht 1 nach Türkischem Geschmack (so mindestens bilde Ich es mir ein)

  • A Die restliche Aubergine ganz klein schneiden. Ein bischen ZitroneSchahle feingeschnitten. Zusammen abbrühen

  • B Konzentrierte Tomate, Knoblauch, Schalotten, ½ Tasse Olivenöl zusammen rühren

  • C 1 Tasse Gemüse Bouillon, Koriander Samenkorne, Kümel (sehr wenig), Bouquet garni, Salz, Pfeffer

A,B,C zusammen 15 mn kochen, abtropfen lassen, mindern (réduire?)

Gericht 2 AuberginenKaviar

Ganz klassich vorbereiten, das Rezept findet mann überall. Ich persönlich finde es lecker mit etwas Olivenöl, etwas Knoblauch, und mit etwas Paprika betstreut

Gericht 3 Rondelles d'aubergines – Die Scheiben haben wir schon kariert und liegen normalerweise im ZitonnenWasser. Also sind sie in der zwischenzeit nicht zchwarz geworden.

Jetzt werden wir sie in etwas Olivenöl anbraten, dann legen wir eine Scheibe Ziegenkäse darauf und wir können es oder im Ofen oder im Microwellen Ofen braten lassen bis der Käse leicht zerchmilzt. Es sollte sehr schnell gehen.

Gericht 4 Gefüllte Aubergine mit Totentrompette.

Die Pilze mit etwas von dem AuberginenFleich das wir auf dem Backpapier gebraten haben mischen. 4 von den 8 ausgebohrten Auberginen damit füllen. Noch mal schnell in den Ofen.

Gericht 5 Auberginen Schachlik. Die kleinere Scheiben benützen. Wie mit Gericht 3 anbraten.Eine Köstliche TomatenSauce vorbereiten (für mich wäre es mit Rosmarin, Knoblauch, etwas Öl, Schalotten...). Und jetzt die Scheiben schön aufs Stäbschen aufspiessen.

Gericht 6 Coulis de tomates mit frischen Tomaten, das geht ja wohl ganz leicht

Gericht 7 Das sind die Auberginen Riemen für die Trennungen zwichen unsere 8 Abteile. Die haben jetzt genügend im Balsamischer Essig mariniert und sind wohl bereit.

Jetzt müssen Sie unbedingt die Teller vorbereiten, nacher muss es ganz schnell gehen. Die Gäste müsten auch schon am Tisch setzen.

Gericht 8 Soufflé. Etwas zerhaktes AuberginenFleich mit Knoblauch, Schalotten, Butter, Öl, Petersilien zusammen braten. Eine Bechamel Sauce vorbereiten. Eine « gebohrte » Aubergine damit füllen. 15 minuten im Ofen, 190°

Schnell auf die Teller en servieren. Ich habe es heute mittag vorbereitet und immer noch habe 4 Studen nacher habe ich immer noch den köstlichen Eindruck von den vielen verschiedene Aromas.

Ach, Ich habe es vergessen. Es ist ein ganz billiges Rezept... es gibt aber ein bischen Arbeit...

Par Emi Taya - Publié dans : Auf Deutsch
Ecrire un commentaire - Voir les 5 commentaires
Retour à l'accueil

Bonjour :)

Que cherchez vous?

Mon blog japonais

Syndication

  • Flux RSS des articles

Pages

 
Créer un blog gratuit sur over-blog.com - Contact - C.G.U. - Rémunération en droits d'auteur - Signaler un abus - Articles les plus commentés