Kürbis, Blog event VII - かぼちゃ

Publié le par Emi Taya


Kürbis für Verliebte

Wenn der Herbst sich niederlässt, dürften Kälte, Nebel und Wind nicht unsere Seele nehmen.

Am Abend, hinter geschlossene Tür und Fenster sollten Liebhaber und Geliebten ganz nahe aneinander vor einem solchem Tisch knien.

Dann wird die Sonne durch ihre Körper strahlen und  ihre Gefühle reizen...



Wie geht es weiter, bitte auf das Bild klicken...


Hier sind vier Gerichte. Sie passen sehr gut zusammen.

  1. Kleine Gemüse Symphonie mit Kürbis

  2. Kürbis Colombo

  3. Reis in seiner gekochten Kürbis Schahle

  4. Japanischer Oribe Kuchen



Rezepte:

  1. Gemüse Symphonie mit Kürbis

  • Etwas Fleisch aus dem Kürbis nehmen und in feine Riemen schneiden und kochen. Die Schahle bleibt roh und wird als Salat Schüssel dienen.

 Dazu kann mann zum Beispiel die folgende Gemüse verwenden.
Bitte auf das Bild klicken für Vergrösserung.

  • Zukerbohnen (kochen).

  • Celeri, Daïkon, (roh) mit Salz betreuen um etwas Wasser zu entnehmen, dann abtrocknen und in feine Riemen schneiden.

  • Wakame, Sesam körner;

  • Verschiedene Salat Blätter

  • Garnelen (nicht unbedingt)



  1. Kürbis Colombo


  • Kürbis – ca 20 cm Durchmesser

  • 1 Zwiebel

  • 1 Knoblauchzehe

  • Ingwer, curry, Kardamon, Salz, Pfeffer

  • Kaffernlimette Blätter (Citrus hystrix)

  • 1 Apfelsine und 1 Zitrone (beide für den Saft und die Schahle)

  • Kokosnussmilch

  • 1 paar Tropfen Nuoc Nam (nicht notwendig)

  • Weisswein

  • Schweine Filet (300 gr)

Bitte auf das Bild klicken für Vergrösserung

Kürbis in zwei schneiden, Kerne entfernen, kochen. Etwas Fleich davon mit einem Löfel nehmen und in kleine Würfel schneiden. Reservieren.

Schweine Filet in kleine Würfel schneiden. Anbraten bis weich, Fett entfernen, reservieren

Zwiebel und Knoblauch zuerst anbraten, dann Gemüse mit dem Currypulver . Schweinefleich zufügen. Brühe, Weisswein und Kokosnussmilch eingiessen. Kaffernlimette, Ingwer, Kardamon, Salz & Pfeffer zufügen. Zehn Minuten vor dem Ende, Apfelsinen (Saft und Schahle) zufügen. Ganz am Ende, Kürbis Würfel hinzufügen (sie dürfen nicht schmelzen).

Während dem Essen werden Sie das übrige Kürbisfleisch abmachen und mit der Colombo Sauce mischen.

  1. Reis

Einen sehr guten Reis (Thaï oder Basmati, nach Geschmack) kochen. Reservieren.

Kürbis in 2 Teile schneiden. Kerne entfernen, kochen.

Kurz vor dem Essen, den Reis (so warm wie möglich) in die Kürbis Schahle einfüllen.



Auf das Bild bitte klicken




  1. Nachspeise

Zutaten :

  • Kürbis (400 gr)

  • Butter (40 gr)

  • Zucker (4 Esslöfel)

  • Sahne (4 Esslöfel)

  • 2 Eier

  • Vanilla, Kirch

  • Schokolade

  • Macha Pulver (Japanischer grüner Tee)

Auf das bild bitte klicken
Kürbis im Dampf kochen. Fleich nehmen. Schahle reservieren (Sie wird nur für Dekoration benützt).

Alle Zutaten mischen und mixen.

A. Die Hälfte dieser Mischung reservieren.

B. Ein Viertel mit Schokolade mischen

C. Ein Viertel mit Macha mischen

Eine Kuchenform mit Butterbrotpapier (?) schützen

A Separat in die Kuchenform für 15 mn im Ofen backen (180°)

Danach B auf A ausdehnen. Wieder 15 mn im Ofen backen

Danach C auf B ausdehnen. Und noch einmal 15 mn im Ofen backen.



Dieses Rezept habe ich von Japan mitgebracht. Es war aber sehr schwierig es hier fertig zu bringen wahrscheinlich weil die Europäische Kürbisse ziemlich verschieden von den Japanischen sind.

Diese Nachspeise nennt man Oribe nach einer Art sehr kostbare Japanische Porzellan die grüne Farbe enthällt.

Ich hoffe Sie werden diese Vorbereitungen einmal probieren. Es ist mehr als lecker... Und vergisst nicht : Ingwer, Curry, Kardamon steigern die Liebes Gefühle.

Also dieses Kürbis Colombo sollte man nur in sehr guter Gesellschaft geniessen!

Itadakimacho! Guten Appetit!



Publié dans Auf Deutsch

Commenter cet article

franziska 17/11/2005 17:55

So gehen Rezepte rund um die Welt...
Je vais essayer au moins le gâteau ici au Québec. L'expression "potimarron" est inconnue chez nous, on parle de "citrouille" ou de "courge", selon la sorte. Et tu as raison, c'est important te trouver la bonne variété.
Liebe Grüsse von einer in Kanada lebenden Schweizerin
Franziska

Cascabel 17/11/2005 08:34

Wunderschöne Präsentation - dafür ist dir meine Stimme sicher :-)

le confit, c'est pas gras ! 16/11/2005 13:28

Fleur de sel, serais-tu polyglotte ???

Laurence 16/11/2005 10:19

Ganz toll !! Wunderschön !
J'adore ! Dis, je peux te piquer l'idée ?
J'ai servi l'an passé des velouté de potiron dans mes mini-jack, mais toi, tu es beaucoup plus originale !

Laurence 16/11/2005 10:19

Ganz toll !! Wunderschön !
J'adore ! Dis, je peux te piquer l'idée ?
J'ai servi l'an passé des velouté de potiron dans mes mini-jack, mais toi, tu es beaucoup plus originale !

Emi Taya 16/11/2005 11:39

Pas de problème. Il n'y a ni brevet ni appelation d'origine. Alors, bonne prép et bon appétit. Je te recommande de servir le riz de la même manière.